Spinatsalat mit Hähnchen und Eiern

ZUTATEN (2 PERSONEN)

200 g Hähnchenbrustfilets

100 g Spinat

3 Eier

1 EL Leinsamen

1 Frühlingszwiebel

½ TL SweMa® Gemüsebrühe indisch

1 EL Hafersahne

1 TL Senf

1 TL Curcuma

Olivenöl

Kräuter der Provence

 

ZUBEREITUNG:

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden, mit 4 EL Olivenöl im Topf kurz andünsten, mit 200 ml Wasser ablöschen.

Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden und mit Gemüsebrühe zu den Frühlingszwiebeln geben.

Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit einer guten Prise Kräuter der Provence würzen.

Für die Sauce etwas Wasser vom Hähnchensud in einem Topf mit Hafersahne, Senf, Curcuma und 1 MSP SweMa® Gemüsebrühe verrühren, bis eine feine, gelbe Konsistenz erreicht ist.

Spinat in einer grossen Salatschüssel mit Hähnchenbrustfilets und hartgekochten und geviertelten Eiern anrichten.

Sauce und Leinsamen darüber verteilen.

Bildnachweis: © Sunvic/shutterstock.com

Zu empfehlen bei:

Akne, Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Bluthochdruck, Burn Out, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Fructose- und Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz, Glutenintoleranz, Hämorrhoiden, Hashimoto, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Laktoseintoleranz, Parodontose, Restless Legs, Rheuma, Rosacea, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Verstopfung, Wechseljahre, Weichteilrheuma, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Morbus Bechterew, Bronchitis, Sinusitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe