Bratkartoffeln mit Ei und Bohnen

ZUTATEN (2 PERSONEN)

200 g Kartoffeln

100 g grüne Bohnen

2 Stängel Dill

2 Eier

1 Schalotte

Olivenöl

Pfeffer

Thymian

Geriebener Gouda

 

ZUBEREITUNG:

Kartoffeln waschen, in Scheiben schneiden, im Topf mit ausreichend Wasser und 1 EL Olivenöl 5 Minuten vorkochen.

Bohnen putzen, im Sieb über dem Kartoffelwasser blanchieren.

Schalotte feinhacken, mit 1 EL Olivenöl im Wok andünsten.

Kartoffeln aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und im Wok kross anbraten.

Bei Bedarf noch 1-2 EL Olivenöl hinzugeben.

Die Bohnen im Sieb über dem Wasser belassen, bis die Kartoffeln fertig sind.

Eier in einer Schüssel aufschlagen, mit Pfeffer und reichlich Thymian verrühren und über die Bratkartoffeln giessen, gut vermengen.

Wenn die Kartoffeln kross gebraten sind, mit Bohnen auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Mit Gouda bestreuen, mit Dill garnieren.

© Ralph Kurth