Chicoréesuppe mit Apfel

ZUTATEN (2 PERSONEN)

250 g Chicorée

400 ml Gemüsebrühe

½ weiße Zwiebel

½ Apfel

1 EL Kokosöl

frischer Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Chicoréeblätter in dünne Streifen, Apfel in kleine Würfel schneiden.

Zwiebel feinhacken und in einem mit Kokosöl erhitzten Topf andünsten, Chicorée und Apfel hinzugeben.

Sobald die Chicoréeblätter zusammenfallen, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten mit offenem Deckel köcheln lassen.

Mit einem Stabmixer pürieren, Suppe auf 2 Teller verteilen, mit Pfeffer würzen.

Bildnachweis: © BBstockimage/shutterstock.com

Zu empfehlen bei:

Akne, Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Hämorrhoiden, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Laktoseintoleranz, Parodontose, Restless Legs, Rheuma, Rosacea, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Verstopfung, Wechseljahre, Weichteilrheuma, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Morbus Bechterew, Bronchitis, Sinusitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung