Brokkoli-Sellerieauflauf

ZUTATEN (2 PERSONEN)

1 Kopf Brokkoli

1 rote Paprika

1 weisse Zwiebel

1 Selleriestange

3 Champignons

1 Stängel Petersilie

1 EL Sesam

2 Stängel Rosmarin

50 g Gouda gerieben

Pfeffer

Curry

Olivenöl

ZUBEREITUNG:

Brokkoliröschen vom Strunk abschneiden.

Im Topf mit ausreichend Wasser und 1 EL Olivenöl einige Minuten andünsten, in einem Sieb abtropfen lassen.

Paprika in Streifen, Selleriestangen in kurze Stücke schneiden, im Sieb über dem Brokkoliwasser blanchieren.

Champignons in feine Scheiben, Zwiebel in Ringe schneiden.

Zwei ofenfeste Formen mit Olivenöl auspinseln, das Gemüse darin gleichmässig verteilen. Mit Olivenöl beträufeln.

Mit feingehackter Petersilie, Rosmarinblättern, Sesam und Gouda überstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 15 Minuten überbacken.

Die Formen aus dem Backofen nehmen, mit Pfeffer und Curry würzen und servieren.

Bildnachweis: ©Maxim Khytra/shutterstock.com

Zu empfehlen bei:

Akne, Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Bluthochdruck, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Fructose- und Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz, Glutenintoleranz, Hämorrhoiden, Hashimoto, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Laktoseintoleranz, Parodontose, Restless Legs, Rheuma, Rosacea, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Verstopfung, Wechseljahre, Zöliakie, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Morbus Bechterew, Bronchitis, Sinusitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung