Süßkartoffelchips

1 PORTION

3 mittelgrosse Süßkartoffeln

Olivenöl

Steinsalz

 

Folge uns auf Instagram >>>

Folge uns auf facebook >>>

ZUBEREITUNG:

Süßkartoffeln schälen, mit einem hochwertigen Hobel in dünne und gleichmässige Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit einigen Spritzern Olivenöl und 1 TL Steinsalz gut vermischen.

Damit die Chips gut und gleichmäßig kross werden, nicht zu grosse Portionen gleichzeitig in die Heissluftfritteuse geben und alle 2-3 Minuten den Korb herausnehmen und gut durchschütteln.

Die ersten 8 bis 10 Minuten bei 150 °C, die folgenden 5 Minuten bei 200 °C frittieren.

Bildnachweis: © istetiana/shutterstock.com

Zu empfehlen bei:

Endometriose, Heuschnupfen, Histamin- und Fructoseintoleranz, Histamin- und Glutenintoleranz, Histaminintoleranz, Kopfschmerzen, chronische, Mastozytose, Migräne, Pollenallergie, Urtikaria, Aphthen, Nesselsucht