Omelett mit Papayakernen

ZUTATEN (2 PERSONEN)

2 Eier

2 EL Papayakerne, frisch oder getrocknet

1 Frühlingszwiebel

4 Stängel Koriander

Vegane Butter

Pfeffer

2 Scheiben Vollkornbrot

2 Scheiben Lachs

 

ZUBEREITUNG:

Vom unteren Teil der Frühlingszwiebel 6 Ringe abschneiden, feinhacken, mit Butter andünsten und Papayakerne hinzugeben.

Eier in einer Schüssel aufschlagen, mit kleingehacktem Koriander und einer Prise Pfeffer verrühren, in eine Pfanne geben und bei kleiner Flamme braten, bis die Eier gestockt sind.

Das Omelett in der Pfanne mit einem Holzlöffel halbieren, jede Hälfte einmal zusammenlegen und wenden.

Zu einem mit Butter bestrichenen und mit Lachs belegten Brot servieren.

Bildnachweis: © Ralph Kurth – Hinweis: Die Informationen auf unseren Webseiten ersetzen keinen Arztbesuch. Prüfen Sie die Angaben der Lebensmittel in Bezug auf Ihre Krankheit bzw. individuelle Verträglichkeit. Heilkraft Ernährung übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Disclaimer.

Zu empfehlen bei:

Akne, Arterienverkalkung, Bluthochdruck, Fructose- und Laktoseintoleranz, Hämorrhoiden, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Laktoseintoleranz, Rheuma, Rosacea, Verstopfung, Weichteilrheuma, Multiple Sklerose, Morbus Bechterew, Bronchitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose