Chia-Pudding mit Mango

ZUTATEN (2 PERSONEN)

5 EL Chiasamen

350 ml Kokosmilch

1 kleine Mango (wenn verträglich)

ZUBEREITUNG:

Chiasamen in Kokosmilch einrühren und 10 Minuten quellen lassen, zwischendurch umrühren.

Den Pudding über Nacht im Kühlschrank einweichen.

Am nächsten Morgen Mango in kleine Stücke schneiden und mit Chia-Pudding anrichten.

Bildnachweis: © Nataliya Arzamasov/shutterstock.com

Zu empfehlen bei:

Endometriose, Heuschnupfen, Histamin- und Fructoseintoleranz, Histamin- und Glutenintoleranz, Histaminintoleranz, Kopfschmerzen, chronische, Mastozytose, Migräne, Pollenallergie, Urtikaria, Aphthen, Nesselsucht