Reiswaffeln mit Avocadocreme

ZUTATEN (2 PERSONEN)

2 Scheiben Reiswaffeln

2 Tomaten

50 g Pfifferlinge

50 g Feta

1 Handvoll Rucolablätter

1 Avocado

2 Knoblauchzehen

1 EL Cashewkerne

Pfeffer

Thymian

Olivenöl

Butter

ZUBEREITUNG:

Pfifferlinge putzen, waschen, abtropfen lassen. Mit 1 EL Butter und einer feingehackten Knoblauchzehe in einer Pfanne auf kleiner Flamme andünsten.

Avocado aufschneiden, das Fruchtfleisch in einer Schale mit einer Prise Thymian, einer gehackten Knoblauchzehe, den zermahlenen Cashewkernen und einigen Tropfen Olivenöl vermengen.

Feta in Streifen schneiden und mit Pfifferlingen portionsweise auf Tellern anrichten.

Dazu je eine Reiswaffel mit Avocadoaufstrich, eine geviertelte Tomate und einige Rucolablätter.

Alles mit einer guten Prise frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Bildnachweis: © Timolina/shutterstock.com – Hinweis: Die Informationen auf unseren Webseiten ersetzen keinen Arztbesuch. Prüfen Sie die Angaben der Lebensmittel in Bezug auf Ihre Krankheit bzw. individuelle Verträglichkeit. Heilkraft Ernährung übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Disclaimer.

Zu empfehlen bei:

Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Bluthochdruck, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Fructoseintoleranz, Glutenintoleranz, Hashimoto, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Parodontose, Restless Legs, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Wechseljahre, Zöliakie, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Sinusitis, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung