Quark-Joghurt mit Erdbeeren

ZUTATEN (2 PERSONEN)

150 g Quark (20 % Fett)

150 g Naturjoghurt

80 ml Kokosmilch

3 EL Sesamöl

2 EL Haferflocken

4 Erdbeeren

ZUBEREITUNG:

Quark mit Joghurt, Kokosmilch und Sesamöl verrühren.

Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

Quark-Joghurt in 2 Schälchen verteilen, mit Haferflocken und Erdbeeren garnieren.

Bildnachweis: © ponce photography/pixabay.com

Zu empfehlen bei:

Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Bluthochdruck, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Glutenintoleranz, Hashimoto, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Parodontose, Restless Legs, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Wechseljahre, Zöliakie, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Sinusitis, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung