Haferbrei mit Eigelb

ZUTATEN (2 PERSONEN)

60 g Haferflocken

240 ml Hafermilch

2 Eier

1 EL Petersilie, gehackt

Prise Salz

Kokosöl

ZUBEREITUNG:

Haferflocken mit Milch und Salz in einen Topf geben, auf mittlerer Stufe erhitzen.

Auf kleiner Stufe 5 Minuten weiterköcheln, bis die Haferflocken die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

In der Zwischenzeit die Eier in eine mit Öl erhitzte Pfanne schlagen und so lange braten, bis die Eigelbe noch etwas flüssig sind.

Die Eigelbe herausschneiden und mit dem Haferbrei anrichten.

Petersilie darüber streuen.

Hinweis: Die Informationen auf unseren Webseiten ersetzen keinen Arztbesuch. Prüfen Sie die Angaben der Lebensmittel in Bezug auf Ihre Krankheit bzw. Ihre individuelle Verträglichkeit. Heilkraft Ernährung übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Nutzungsbedingungen.

Zu empfehlen bei:

Ängste, Arthrose, Augen, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Immunsystemstärkung, Parodontose, Restless Legs, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Wechseljahre, Blasenentzündung, Sinusitis, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung, Candida-Infektion, Darmsanierung