Feldsalat mit Lauch und Heidelbeeren

ZUTATEN (2 PERSONEN)

250 g Feldsalat

1 grüne Paprikaschote

1 Stck (ca. 2 cm) Lauch

50 g Vollkorn-Brotstückchen, getrocknete

10 g Sonnenblumenkerne

20 g Heidelbeeren

1 Stängel Rosmarin

2 Stängel Petersilie

6 EL Olivenöl

Pfeffer

Basilikum

Thymian

ZUBEREITUNG:

Brotstückchen mit 1 TL Olivenöl in der Pfanne leicht anrösten, dann eine Prise Thymian dazugeben.

Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Feldsalat waschen und abtropfen lassen.

Paprikaschote in kleine Stücke, Lauch in feine Ringe schneiden.

Petersilie kleinhacken, Rosmarinblätter vom Stängel zupfen.

Alles mit Heidelbeeren und Brotstückchen in der Salatschüssel vermengen und nach und nach das Olivenöl unterrühren.

Mit Pfeffer und Basilikum abschmecken, mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

© Ralph Kurth

Zu empfehlen bei:

Akne, Ängste, Arterienverkalkung, Arthrose, Augen, Bluthochdruck, Burn Out, Cholesterin, Corona, Depressionen, Diabetes, Erkältung, Fettleber, Hämorrhoiden, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Immunsystemstärkung, Parodontose, Restless Legs, Rheuma, Rosacea, Schuppenflechte, Stress, Untergewicht, Verstopfung, Wechseljahre, Weichteilrheuma, Multiple Sklerose, Blasenentzündung, Morbus Bechterew, Bronchitis, Sinusitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose, Fersensporn, Psoriasis, Nasennebenhöhlenentzündung, Cystitis, Scheidenpilz, Scheidenentzündung, Grippe, Fettstoffwechselstörung