Cremige Artischockensuppe

ZUTATEN (2 PERSONEN)

1 kg frische Artischocken

150 g Kartoffeln, mehlig kochend

1 Zwiebel

450 ml Gemüsebrühe

50 ml Hafersahne

Olivenöl

Salz

Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Artischocken putzen, waschen, von den äußeren Blättern befreien und halbieren.

Aus dem Inneren den Bart entfernen, dann die Artischocken in Spalten schneiden.

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.

Zwiebel feinhacken und in einem mit Öl erhitzen Topf anschwitzen. Kartoffeln und Artischocken hinzugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.

Bei mittlerer Hitze 40 Minuten köcheln lassen.

Topf von der Herdplatte nehmen, Suppe mit einem Stabmixer pürieren, dann durch ein Sieb streichen.

Hafersahne unterrühren, Suppe nochmals kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Bildnachweis: © Giancarlo Polacchini/shutterstock.com – Hinweis: Die Informationen auf unseren Webseiten ersetzen keinen Arztbesuch. Prüfen Sie die Angaben der Lebensmittel in Bezug auf Ihre Krankheit bzw. individuelle Verträglichkeit. Heilkraft Ernährung übernimmt für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Disclaimer.

Zu empfehlen bei:

Akne, Arterienverkalkung, Bluthochdruck, Cholesterin, Hämorrhoiden, Herz-Kreislauf-Erkrankung, Herzinsuffizienz, Laktoseintoleranz, Rheuma, Rosacea, Verstopfung, Weichteilrheuma, Morbus Bechterew, Bronchitis, Fibromyalgie, Arteriosklerose, Fettstoffwechselstörung